Emploi

Trouvez facilement votre premier job

Découvrir

L'actualité professionnelle des 18-30 ans

Découvrir
Finance

Découvrez les aides financières auxquelles vous êtes éligible

Découvrir
Santé
🎁 1 mois gratuit

La mutuelle qui prend soin de la santé des jeunes

Découvrir
Mobilité

Révisez le code de la route à partir de 9,90€

Découvrir

Offers “Basf France”

days ago Basf France

Laborant_in Betriebs- und Rohstoffeingangskontrolle (m/w/d)

  • Augsburg, GERMANY

Job description



Wir sind einer der führenden Hersteller von hochwertigen Werkstoffen und
intelligenten Lösungen für die Bauindustrie. Als Tochterunternehmen des weltweit
führenden Chemiekonzerns BASF arbeiten wir für den Erfolg unserer Kunden und
tragen dazu bei, die Zukunft erfolgreich und nachhaltig zu gestalten. Wir setzen auf
die vielfältigen Stärken und Kompetenzen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Nutzen Sie die Chance, mit der PCI Teil des weltweiten Teams der BASF zu werden
und bewerben Sie sich für unseren Bereich Forschung & Entwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Mehr über die PCI Augsburg GmbH erfahren Sie unter: http://on.basf.com/PCI

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?
Frau Karina Urich (Talent Acquisition) Tel.: +49 (0)30 2005 58528

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht
zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

AUFGABEN

Unterstützen Sie uns bei der Erfüllung unserer hohen Qualitätsmaßstäbe in der
Herstellung bauchemischer Produkte.

· Gemäß unserer festgelegten Prüfkriterien analysieren Sie Proben von eingehenden Rohstoffen, Zwischen- und Endprodukten, die Sie entsprechend des Prüfergebnisses für die Weiterverarbeitung oder den Verkauf freigeben bzw. sperren.
· Sie dokumentieren Ergebnisse und Beobachtungen anhand von Prüfprotokollen und wirken bei der Ursachenfindung von Qualitätsschwankungen mit.
· Im Rahmen Ihrer Aufgaben arbeiten Sie eng mit Wareneingang, Produktion und Versand zusammen.
· Darüber hinaus tauschen Sie sich mit unseren Entwicklungslaboratorien in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung aus.

QUALIFIKATIONEN

· erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Chemielaborant_in bzw. Baustoff-/Werkstoffprüfer_in
· hohes analytisch-technisches Verständnis sowie eine genaue und selbstständige Arbeitsweise
· sehr gute Deutsch- sowie grundlegende Englischkenntnisse
· versiert im Umgang mit SAP-Systemen und den gängigen MS Office-Anwendungen
· Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit

BENEFITS

· Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können.
· Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht.
· Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber.

ÜBER UNS

Nutzen Sie die Chance, mit der PCI Teil des weltweiten Teams der BASF zu werden und bewerben Sie sich für unseren Bereich Forschung & Entwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Mehr über die PCI Augsburg GmbH erfahren Sie unter: http://on.basf.com/PCI

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle?
Frau Karina Urich (Talent Acquisition) Tel.: +49 (0)30 2005 58528

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.