Emploi

Trouvez facilement votre premier job

Découvrir

L'actualité professionnelle des 18-30 ans

Découvrir
Finance

Découvrez les aides financières auxquelles vous êtes éligible

Découvrir
Santé
🎁 1 mois gratuit

La mutuelle qui prend soin de la santé des jeunes

Découvrir
Mobilité

Révisez le code de la route à partir de 9,90€

Découvrir

Offers “Airbus”

days ago Airbus

Cyber-Security-Engineer für zivile und militärische Informationssicherheit (d/m/w)

  • München, GERMANY

Job description



Airbus Cybersecurity GmbH

Airbus is a global leader in aeronautics, space and related services. In 2019 it generated revenues of € 70.5 billion and employed a workforce of around 134,000. Airbus offers the most comprehensive range of passenger airliners. Airbus is also a European leader providing tanker, combat, transport and mission aircraft, as well as one of the world’s leading space companies. In helicopters, Airbus provides the most efficient civil and military rotorcraft solutions worldwide.

Our people work with passion and determination to make the world a more connected, safer and smarter place. Taking pride in our work, we draw on each other's expertise and experience to achieve excellence. Our diversity and teamwork culture propel us to accomplish the extraordinary - on the ground, in the sky and in space.

Job Description

Cyber Security ist für Sie mehr als nur eine Antivirus-Schutzmaßnahme? Dann sind Sie bei uns richtig!

Für Airbus CyberSecurity in Ottobrunn suchen wir im Bereich Cyber-Engineering für die A bteilung Defence und Aerospace Security einen Cyber-Security-Engineer (d/m/w) zur Erstellung von Informationssicherheitskonzepten für behördliche und militärische Projekte.

Aufgaben:

· Unterstützung der Engineering-Teams des Kunden bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen während der Design-, Entwicklungs- und Evaluierungsphasen von behördlichen und militärischen Projekten
· Erstellen von Informationssicherheits-Konzepten für Boden- und Raumsegmente, Waffensystemen, Lenkflugkörper-Systeme, Trainings- und Ausbildungsanlagen, Kontrollzentren, Führungsinformations-Systeme, Satellitenkommunikations- und Satellitennavigations-Projekte
· Unterstützung der Kunden bei Engineering-Tätigkeiten und Design-Entscheidungen
· Aktualisierung vorhandener Sicherheitskonzepte auf aktuelle Normen und Vorschriften
· Erstellen von weiterführender Dokumentation wie kryptographische Konzepte, Antivirenkonzept, Rollen- und Berechtigungskonzepte, Backup- und Wiederherstellungs-Konzepte, Datenschutzkonzept und Notfallkonzept.
· Nutzung aktueller Modellierungs-Tools
· Design von Information Security Management Systems (ISMS)

Qualifikationen:

· Unterstützung der Engineering-Teams des Kunden bei sicherheitsrelevanten Fragestellungen während der Design-, Entwicklungs- und Evaluierungsphasen von behördlichen und militärischen Projekten
· Erstellen von Informationssicherheits-Konzepten für Boden- und Raumsegmente, Waffensystemen, Lenkflugkörper-Systeme, Trainings- und Ausbildungsanlagen, Kontrollzentren, Führungsinformations-Systeme, Satellitenkommunikations- und Satellitennavigations-Projekte
· Unterstützung der Kunden bei Engineering-Tätigkeiten und Design-Entscheidungen
· Aktualisierung vorhandener Sicherheitskonzepte auf aktuelle Normen und Vorschriften
· Erstellen von weiterführender Dokumentation wie kryptographische Konzepte, Antivirenkonzept, Rollen- und Berechtigungskonzepte, Backup- und Wiederherstellungs-Konzepte, Datenschutzkonzept und Notfallkonzept.
· Nutzung aktueller Modellierungs-Tools
· Design von Information Security Management Systems (ISMS)

Qualifikationen:

· Studienabschluss der Informatik oder einer Ingenieurwissenschaft und vergleichbar
· Tiefgreifende praktische Erfahrungen in Informationssystemen
· Sicherer Umgang mit Standards, z.B. ISO:27001 und folgende, BSI IT-Grundschutz Standards 200-1, 200-2, 200-3, 100-4, Zentrale Dienstvorschriften der Bundeswehr
· Tools zur Sicherheitsmodellierung wie Pillar, SAVe, Verenice o. ä. sollten Ihnen nicht fremd sein
· Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Spaß am Arbeiten im Team
· Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
· Verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch und Englisch

Bitte bewerben Sie sich online und fügen Ihren beruflichen Werdegang, sowie Anschreiben und Zeugnisse als Anhang bei.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

This job requires an awareness of any potential compliance risks and a commitment to act with integrity, as the foundation for the Company’s success, reputation and sustainable growth.

By submitting your CV or application you are consenting to Airbus using and storing information about you for monitoring purposes relating to your application or future employment. This information will only be used by Airbus.
Airbus is committed to achieving workforce diversity and creating an inclusive working environment. We welcome all applications irrespective of social and cultural background, age, gender, disability, sexual orientation or religious belief.